img_004.jpg
Bilder: © Birgit BAYERŽelko SLAMAJ, Mares

Freitauchkurs mit Christian Redl

Christian Redl, der mehrfache Weltrekordinhaber im Freitauchen, bietet im Tauchzentrum Wien an einigen Wochenenden Kurse an.

Der Kurs ist für Einsteiger in das Freitauchen gedacht. Voraussetzung ist nur ein wenig Erfahrung im Schnorcheltauchen. 

Vermittelt werden die Grundlagen des Freitauchens im Pool sowie im Freiwasser.

Von diesem Kurs profitieren nicht nur Schnorchler sondern auch Gerätetaucher. Tauchern bringt die spezielle Atemtechnik einen geringeren Luftverbrauch und mehr Sicherheit beim Gerätetauchen.

Kursziel

  • Theoretische und praktische Ausbildung im Pool und Freiwasser
  • Geschichte und Disziplinen des Freitauchens
  • Spezielle Ausrüstung für das Freitauchen
  • Atemtechniken
  • Entspannungstechniken
  • Zeittauchen
  • Streckentauchen
  • Tieftauchen

Freitauchweltmeister Christian Redl

Christian Redl

Christian Redl hat neun Weltrekorde im Freitauchen aufgestellt.

Unter anderem zwei Weltrekorde im Streckentauchen unter Eis. Er tauchte in Mexico als erster Mensch 101 Meter durch eine Höhle und bezwang weiterhin eine 71 Meter tiefe Höhle.

Christian ist ausgebildeter Apnea-Academy-Instructor von Umberto Pelizzari und Freediving Instructor bei IANTD. Seit 1999 bildet Christian Redl Freitaucher aus.