Reisetermin
10.04. - 17.04.2014

 

Preis bis 9.12.: € 1.489,-

Preis ab 10.12.: € 1.599,-

(Preis ist abhängig vom Zeitpunkt der Buchung!)

 

Leistungen

Flug Wien -Marsa Alam - Wien

• Transfer Airport-Schiff-Airport

• 7 Nächte Vollpension an Bord

Unterbringung in Doppekabinen mit Dusche/WC

Wasser Tee, Kaffe und Softdrinks

3-4 Tauchgänge pro Tag mit Diveguide (2-3 Tauchgänge am letzten Tag)

Flasche, Blei

Nitrox-Füllungen (nur wenn Nitrox-Brevet vorgewiesen werden kann!)

Nicht inkludiert

• Alkoholische Getränke

• Tauchausrüstung, Tauchcomputer usw. (Flasche und Blei ist inkludiert)

• Visum 20,-

• Genehmigungen und Gebühren 75,-

• Änderung der Flugtaxen bis zum Abflug vorbehalten

• Der Gesamtpreis der Reise kann sich je nach Zeitpunkt der Buchung ändern (Flugpreise!)

 

Dedalus Riff

 

Info und Anmeldung
Im Tauchshop oder unter Tel: 01/292 14 80

Veranstalter dieser Reise ist das Reisebüro "Light and Blue"
(Diese Reise können nur Inhaber einer Tauchzentrum Wien Membercard buchen!)

 

Seven7Seas Logo

 

Kabine

 

Buffet

 

Bar

 

BBQ Deck

 

Sonnendeck

 

 

Enos Logo

 

Eine führende Stellung nimmt die Seven7Seas auch in der Sicherheitsausstattung ein: Jeder Taucher an Bord der Seven7Seas wird mit dem ENOS System ausgestattet.Das Sicherheitssystem ermöglicht eine zuverlässige GPS-gestützte Ortung jedes Tauchers.

 

Weitere Bilder und Daten findest du auf der Homepage der Seven7Seas

Tauchsafari Rotes Meer

Das Rote Meer ist unser nächstgelegenes Tauchgebiet mit tropischen Korallenriffen. Gerade einmal 4 Flugstunden entfernt liegen diese einmaligen Tauchreviere.

 

Eine Tauchsafari ist die beste Möglichkeit möglichst viele der Top Tauchstellen kennen zu lernen. Mit den komfortabeln Safaribooten gelangt man am bequemsten zu den entlegenen Tauchspots.

 

Seven7Seas

 

Für diese Safari haben wir die Seven7Seas ausgewählt. Mit 41 Metern Länge und 8, 5 Metern Breite ist die Seven7Seas eines der modernsten und größten Safarischiffe im Roten Meer. Höchste Ansprüche an Ausstattung und Komfort lassen einen Tauchurlaub auf der Seven7Seas zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

 

Diese Safari wird von einem Tauchlehrer des Tauchzentrum Wien begleitet. Natürlich stehen vor Ort auch noch lokale Diveguides für die Betreuung bei den Tauchgängen zur Verfügung.

 

Korallenwand

 

Reiseablauf

1. Tag: Flug Wien Hurghada, Abholung am Flughafen, Transfer zum Schiff und einchecken in Hurghada, beziehen der Kabinen , Infogespräch mit Guide und Erklärung der Route, diese ist natürlich von Wind und Wetter abhängig.

2.-7. Tag Tauchsafari in Richtung Marinepark Süd mit 3-4 Tauchgängen täglich (letzter Tag 2 Tauchgänge)

Letzter Tag: Auschecken vom Safariboot in Port Ghalib, Transfer zum Flughafen in Hurghada und Rückflug nach Wien.

 

Reiseroute Brothers-Deadalus

Reiseroute

 

Riffe, die betaucht werden: Ras Trombi, Big Brother, Small Brother, Daedalus, Elphinstone, Marsa Shouna. Die Touren sind wetterabhängig und können sich deshalb entsprechend ändern!

Brother Islands: Die Brothers stehen für eine der schönsten Tauchreviere imRoten Meer.  Sie sind zwei von je einem Saumriff umgebene Felsinseln, Big und Small Brother. Herrliche Steilwände mit riesigen Gorgonien, phantastischer Korallenvielfalt, mit etwas Glück Fuchshaie und vielleicht sogar Weisspitzehaie und Hammerhaie. Auch die Wracks NUMIDIA oder AIDA zählen zu den Sehenswürdigkeiten des außergewöhnlich vielseitigen und spektakulären Tauchspots.

Daedalus: Leicht am Leuchtturm zu erkennendes Riffplateau mitten im Roten Meer. Das „Daedalus“ bietet bis auf 600 Meter abfallende Steilwände mit prachtvollen Gorgonien und häufigen Begegnungen mit Großfischen. Der obere Bereich des Riffs ist ein herrlich bewachsener Korallengarten.

 

Seven7Seas Divedeck