Reisetermin
13.09. - 20.09.2012

 

Preis: € 1.290,-

 

Leistungen

Flug Wien- Marsa Alam - Wien

• Transfer Airport-Schiff-Airport

• 7 Nächte Vollpension an Bord oder 6 Nächte auf dem Boot und 1 Nacht in einem 4* Hotel

Unterbringung in Doppekabinen mit Dusche/WC

Wasser Tee, Kaffe und Softdrinks

3-4 Tauchgänge pro Tag mit Diveguide (2-3 Tauchgänge am letzten Tag)

Flasche, Blei

Nitrox-Füllungen (nur wenn Nitrox-Brevet vorgewiesen werden kann!)

Nicht inkludiert

• Alkoholische Getränke

• Tauchausrüstung, Tauchcomputer usw. (Flasche und Blei ist inkludiert)

• Änderung der Flugtaxen bis zum Abflug vorbehalten

• Der Gesamtpreis der Reise kann sich je nach Zeitpunkt der Buchung ändern (Flugpreise!)

 

Tauchschiff Miss Nouran Tauchdeck

 

Info und Anmeldung
Im Tauchshop oder unter Tel: 01/292 14 80

Veranstalter dieser Reise ist das Reisebüro "Light and Blue"
(Diese Reise können nur Inhaber einer Tauchzentrum Wien Membercard buchen!)

 

Tauchgang

 

Salon

 

Buffet

 

Miss Nouran Dive Deck

Tauchsafari Rotes Meer

Das Rote Meer ist unser nächstgelegenes Tauchgebiet mit tropischen Korallenriffen. Gerade einmal 4 Flugstunden entfernt liegen diese einmaligen Tauchreviere.

 

Eine Tauchsafari ist die beste Möglichkeit möglichst viele der Top Tauchstellen kennen zu lernen. Mit den komfortabeln Safaribooten gelangt man am bequemsten zu den entlegenen Tauchspots.

 

 

Für diese Safari haben wir die Miss Nouran der Sea Serpent Fleet ausgewählt. Dieses Safariboot ist modern und komfortabel für Tauchsafaris in entlegene Gebiete ausgestattet.

 

Diese Safari ist so ausgelegt, dass sowohl Anfänger wie auch erfahrene Taucher voll auf ihre Rechnung kommen. Diese Safari wird von einem Tauchlehrer des Tauchzentrum Wien begleitet. Natürlich stehen vor Ort auch noch lokale Diveguides für die Betreuung bei den Tauchgängen zur Verfügung.

 

Korallenwand

 

Reiseablauf

1. Tag: Flug Wien Marsa Alam, Abholung am Flughafen, Transfer zum Schiff, beziehen der Kabinen , Infogespräch mit Guide und Erklärung der Route, diese ist natürlich von Wind und Wetter abhängig.

2.-7. Tag Tauchsafari auf der Südroute Richtung St Johnes mit 3-4 Tauchgängen täglich (letzter Tag 2-3 Tauchgänge)

Letzter Tag: Auschecken vom Safariboot, Transfer zum Flughafen und Rückflug von Marsa Alam nach Wien

 

Taucher mit Napoleon

 

Reiseroute

Die Route umfasst die Küste des südlichen Roten Meeres und bietet atemberaubendes Tauchen an einer riesigen Vielfalt von Riffen, Wänden sowohl Hartkorallengärten und Schwärme von Fischen.

Einige der besten Tauchgänge werden am frühen Morgen gemacht, wo die Wahrscheinlichkeit Hammerhaie zu treffen am grössten ist und wenn Graue Riffhaie die Spitze des Riffs umkreisen, so zum Beispiel am nördlichen Plateau des berühmten Elphinstone Riffs, das viele Weichkorallen zu bieten hat.

St. Johns ist eine Ansammlung kleiner Riffe, welche die schönsten Tauchgänge im Roten Meer bieten. Habili Ali wird sogar die erfahrensten Taucher zum Staunen bringen, wenn sie den Wald riesiger Fächerkorallen und Schwarzen Korallen bewundern, welche seine Wände bevölkern. An seinem westlichen Ende kann man auf Graue Riffhaie, Silberspitzenhaie und Schwärmen von Hammerhaien treffen. Schauen Sie auch nach den neugierigen und eindrucksvollen Beulenkopf-Papagaienfischen, welche typisch sind für St. Johns.

Shaab Sataya, das größte Riff im Fury Shoal, hat alles: die Steilwände, die altertümlichen Amphoren und eine zusätzliche Gelegenheit, mit freundlichen und verspielten Spinnerdelfinen zu schwimmen.

Shaab Abu Galawa Saghiram ist ein wundervoller Hartkorallengarten in der Form eines Amphitheaters und wahrlich denkwürdig.

 

Route St. Johnes

 

 

 

Miss Nouran Salon